Information zum Schulbetrieb ab Montag, 26.04.2021

Liebe Eltern! Liebe Erzieher*innen!

wie Sie sicherlich schon der Presse entnommen haben, tritt am Fr., 23.04.2021 das neue Infektionsschutzgesetz (Bundesgesetz) in Kraft. Das neue Recht erstreckt sich auch auf den Schulbereich. Das Schulministerium NRW hat die Schulen bereits über die geänderten Rahmenbedingungen informiert.

Bei einer regionalen Inzidenz von mehr als 165 an drei aufeinanderfolgenden Tagen ist der Präsenzunterricht untersagt. Das bedeutet, dass es auf die Inzidenz in einem Kreis oder kreisfreien Stadt ankommt.

Unser Schulträger hat uns heute darüber informiert, dass sich der Kreis Olpe seit mehr als 3 Tagen über einer Inzidenz von 165 befindet.

Daher bleibt unsere Schule ab Montag, 26.04.2021 bis auf Weiteres geschlossen.

Diese erneute Einstellung des Unterrichtsbetriebs ist abermals eine weitreichende Entscheidung für die Schülerinnen und Schüler, aber auch für Sie als Eltern und Erzieher*innen sowie für uns Lehrkräfte und Schulleitungen. Durch diese Vorsichtsmaßnahme soll ein weiterer Beitrag zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus geleistet werden. Es findet also kein Unterricht in der Schule statt, sondern Distanzunterricht zu Hause.

Wir werden Ihnen in gewohnter Weise das Arbeitsmaterial mit Wochenplänen per Post zusenden.

Falls Sie Ihr Kind nicht zu Hause betreuen können, kann eine Notbetreuung eingerichtet werden. Bitte zögern Sie nicht, die Klassenleitungen anzusprechen, wenn sich bei Ihnen zu Hause emotionale Probleme bemerkbar machen. Bestimmt finden wir eine individuelle Lösung.

Die Notbetreuug kann ab Mo., 26.04.2021 über das auf unserer Homepage (www.martinus-schule-attendorn.de) abgelegte Formular beantragt werden. Alternativ können Sie sich auch in unserem Sekretariat zwischen 8:00 und 12:00 Uhr, Tel: 02722-631692 melden oder uns eine Email schreiben. (martinus-schule@kreisolpe.de).

Wir hoffen für uns alle, die Schule schnellstmöglich wieder öffnen zu dürfen.

Halten Sie durch!

Herzliche Grüße

Frauke Armbrecht
Schulleitung

  • Diesen Brief gibt es hier als .pdf zum Download.